December 26, 2017 at 7:44 AM
liebe leute, danke für die vielen nützlichen antworten - ihr seid super.
ich ärgere mich nur, dass ich nicht vorher gefragt habe.
das klingt jetzt nach einem totalumbau
ich werde auf jeden fall bei der einen oder anderen antwort nochmal nachfragen!
ausserdem werd ich euch über das ergebnis informieren!!
einen gemütlichen stefanitag wünscht euch
gunda

Rauchabzug - welchen Fehler haben wir gemacht?

December 25, 2017 at 8:27 AM
hallo leute,
ich brauche bitte hilfe und ratschläge...
haben für die feldesse einen rauchabzug gebaut. anfänglich hatte er oben nur ein abzugsrohr, das war aber nicht ausreichend. dann hatte mein schmiedekollege die idee mit dem ventilator, der luft in das obere ende des "kamins" bläst und so eine sogwirkung erzeugt. klang irgendwie ziemlich einleuchtend - funktioniert aber überhaupt nicht.
sobald man den ventilator einschaltet, kommt gar kein rauch mehr oben heraus. wir vermuten, dass das damit zusammenhängt, dass die zugeführte kalte luft den theramoeffekt zerstört.
was nun???
bin für jede anregung dankbar!
weihnachtliche grüße
eure gunda
IMG_0453.jpgIMG_0452.jpgIMG_0450.jpg
November 15, 2017 at 8:46 PM
eine super idee!!!
total nett!!!!!
November 15, 2017 at 8:44 PM
hi,
ich habe vor einem monat auf einem markt geschauschmiedet.
hab grillgabeln hergestellt, von denen einige in verschiedenen stadien schon vorgeschmiedet waren (also langwieriges (= langweiliges) ausschmieden hab ich schon daheim erledigt.
ich konnte immer wieder die spannenden dinge vorführen und anhand einer fertigen ausgestellten gabel konnten die leute sehen, woran ich gerade arbeite.
30 minuten bleiben nur extrem wenige (die schmieden meistens selber). wenn jemand 10 minuten oder 15 zuschaut, war er lange da.
nur weil ihr vom damast schmieden begeistert seid, heisst das nicht, dass das publikum begeistert sein würde. ich würds nicht machen!
ganz lieb gemeinte grüße und viel erfolg,
gunda

Kupfergeschirr verzinnen ???

October 5, 2017 at 6:22 PM
hallo...
habt ihr erfahrungen, mit welcher verzinnungspaste man kupferkessel verzinnen kann? bleifrei müssen sie natürlich sein, aber die meisten sind für karosserien... steht meistens nicht dabei...
danke für die info!
October 5, 2017 at 6:16 PM
danke euch für eure rückmeldungen! ja, die schale des schöpfers ist aus blech heiss herausgeschmiedet. der hinweis mit dem ausdehnen ist interessant... ich habs noch nicht probiert, on die nieten locker werden. aber meine berühmte gulaschsupeer hat selten mehr als 100 grad ich habe einen schöpfer, der ist umgekehrt: kupfer schale und eisenstiel. die funktioniert prächtig. ich denke nur der entstehende grünspan ist giftig. wenn man das kupfer regelmäßig reinigt, ist es glaube ich unbedenklich. verzinnen geht aber laut internet ganz leicht. habe einen (gekauften) großen gastro-kupfelkessel, innen verzinnt, da brennt gar nix an!!! nachverzinnen ist aber sehr teuer wenn man es machen lasst - deshalb werde ich es dann mal selber probieren. LG gunda

Suppenschöpfer und Bratengabel

September 28, 2017 at 9:14 PM
Hi,
die gabel ist komplett aus 6er quadratmaterial geschmiedet, der schöpfer auch (ohne Schüssel)...
IMG_0801.jpg

IMG_0800.jpg

hier details:
IMG_0802.jpg

IMG_0791.jpg

IMG_0790.jpg


September 22, 2017 at 5:14 PM
wow schaut prächtig aus!!!! so einen werd ich mir auch machen...
September 16, 2017 at 8:52 PM
hi ramon, darfs anstatt kritik auch lob sein? du hast ein super gespür für formen und deine sachen (soweit ich sie halt kenn) haben immer einen guten zug, eine tolle linie, einen guten schwung (weiss nicht wie ich es sonst nennen soll). eine gewisse lässigkeit halt... kompliment... ciaociao gunda
September 13, 2017 at 6:37 PM
sehr cool!
September 10, 2017 at 7:54 PM
seeeeehr schön
September 8, 2017 at 7:58 PM
hi, ja, die klinge ist gehärtet und auf einem nassschleifstein mit zwei verschiedenen körnungen geschliffen. die naht ist mit sowas geschlagen: https://www.rickert-werkzeug.de/de/Naht-Kante/Nahtmarkierer-Braidingstempel/Mehrzackeisen/Braidingstempel-Schlitzeisen.html und mit einem gewachsten faden vernäht. auf das mehrzackeisen darfst du nur mit einem holzhammer drauf hauen, sonst geht er flöten. wenn doch mehr wissen willst, frag nur! lg gunda
September 3, 2017 at 8:03 AM
IMG_0105.jpg
Last edit: September 3, 2017 at 8:05 AM, Gunda Seim
September 3, 2017 at 7:59 AM
MEGA !!! mit ganz viel gefühl für Formen gemacht! Doofe Frage am Rand: wie verbindet man kupfer mit stahl?