Linzer Versicherungsmakler...

July 31, 2015 at 11:12 AM
Hallo Liebes Forum!

Ich grüße euch aus dem schönen Linz in Oberösterreich!
Linz ist ja bekannt als Stahlstadt - und nachdem ich auch eine Leidenschaft für Messer und somit Stahl habe, will ich mich acuh an das Schmeiden wagen.

Mein Problem: ich bin Versicherungsmakler - untrainiert, übergewichtig, handwerklich eher ungeschickt und bin eher ein "Kopfarbeiter" . zudem Amateurfunker, Segelflieger, Sportschütze, Fischer und Jäger.

Vielseitig ja, geschickt mit den Händen eher nicht.

Nun...ich werde euch heir sicherlich genug mit Fragen quälen, deshalb meine kurze und jreative Vorstellung :)

Vielen Dank schon für euere Geduld im Vorhinein.

Lieb Grüße, Proton (Flo aus Linz)

PS: gerne würde ich einem Schmied in Linz oder Umgebung über die Schulter schauen und freue mich über Einladungen oder Tips! 
July 31, 2015 at 12:54 PM
Willkommen im Forum, schön, dass Du uns gefunden hast.

Und viel Glück bei der Suche nach einem Schmied.

Grüße

Jörg
July 31, 2015 at 7:26 PM
Ja ,auch von mir ein Herzliches Willkommen hier im Forum und ebenfalls viel glück bei der suche  nach einem Schmied in Deiner nähe
Gruß von der Grenze



Jörg



Und immer schön das Feuer schüren
July 31, 2015 at 9:04 PM
Servus Flo.

Herzlich willkommen im Forum, aus der grünen Mark.
Schau dich auf der HP der Gemeinde Ybbsitz um, da gibts Kursangebote. Vom Schnuppern über Werkzeug, Messer bis Damast.
Da siehsd dann unter Fachkundiger Anleitung wie und worum es geht.

lg

Walter.

Damast? ganz einfach: anwärmen und draufhauen.
August 3, 2015 at 7:40 AM
Vielen Dank!

Ybbsitz ist sicher eine Reise Wert  :)
Danke für den Tip! 
March 28, 2019 at 1:57 PM
Hihi!
Du bist Versicherungsmakler und willst eine Esse in eine Garage bauen und die mit einem Kamin an die Außenwelt anschließen...
Was sagt Deine Feuerversicherung und das Bauamt zur Umnutzung Deiner Garage, vom schwarzen Mann mal abgesehen?! 
Gruß
Oli
previous proper planning prevents piss poor performance

March 28, 2019 at 2:14 PM
Das Thema Verischeurng ist tatsächlich geklärt.
Und der Rest fällt unter zivilen ungehorsam :p
March 28, 2019 at 8:18 PM
Moin, proton

Da habts Ihr in Oesterreich vielleicht besser!
In D gibts speziell fuer Garagen eigene Gesetze!  Eigendlich duerfte da noch nicht mal ein Besen oder ne Kiste drin stehen!
Eigendlich setzt das auch niemand durch- aber es gibt auch andere Nachbarn Und eine Nutzungsaenderung? Mit Glueck darf an Stelle der Garage da keine Gartenlaube o. Werkstatt stehen laut Bauamt

Garnicht so Einfach hier!


Gruss
           Alex
Stahl---ist Männerknete!
March 29, 2019 at 6:25 AM
Ja, das Problem kenne ich...
Ich wohne recht abgeschieden, mit den Nachbarn gibts keine Probleme - und selbst wenn, die ahbend efinitiv merh Dreck am Stecken als ich :-p

Mich kotzt es sowas von an, dass man für jeden Furz in eine Tüte ein Formular bruacht und die Zustimmung von Leuten die das nichts angehen - aber ja, wir haben halt nunmal auch die Bürokratie perfektioniert.