Freilichtmuseum Bad Sobernheim Schmiede

May 5, 2016 at 10:05 PM
Hallo, unsere Vatertagstour hat uns heute u.a. in diese Schmiede geführt, leider war kein Schmied da was ich an einem Tag wie heute aber erwartet hätte.. tet hätte..
 

 geblaeut_2_006.jpg

Schmieden lernt man am Amboß

Last edit: April 9, 2019 at 10:33 AM, Volker Priewe
May 6, 2016 at 10:09 AM
Hallo Volker,

sehr schöne alte Schmiede. Ist sie denn generell "kalt" oder heizt dann und wann jemand die Esse einmal wieder an?

Viele Grüße
May 6, 2016 at 10:29 PM
Hallo,

habe gerade mal per E-Mail nachgefragt, sobald ich Antwort bekomme werde ich berichten.
Schmieden lernt man am Amboß

May 20, 2016 at 10:00 PM
Hallo,

habe gerade eine Antwort vom Museum erhalten.
"....leider ist der Termin der Schmiedevorführung in diesem Jahr bereits vorbei..." 

so wie´s aussieht haben die nur ein Schmiedetag im Jahr, man hat mir aber ein persönliches Gespräch angeboten. Sollte sich meine Vermutung bestätigen daß es dort keinen Schmied gibt werde ich meine Uterstützung anbieten.
Sobald ich neues erfahre werde ich berichten.


Hilfsvorrichtungen_007.jpg
Schmieden lernt man am Amboß

Last edit: April 9, 2019 at 10:34 AM, Volker Priewe
May 22, 2016 at 11:05 AM
Hallo Volker,

das wäre eine schöne Entwicklung, wenn in dieser Schmiede in Bad Sobernheim wieder mehr Leben einzeihen und die Esse öfters angeheizt würde. Vlt. finden sich hier aus dem Forum ja noch ein bis zwei Mitstreiter, die Dich dabei unterstützen würden!

Viele Grüße!
July 8, 2016 at 4:40 PM
Die Schmiede ist am 17. Juli den ganzen Tag unter Feuer, ich werde auch ein wenig mithelfen.
Dieser Tag steh unter dem Motto historisches Landleben, es gibt ua. auch alte Traktoren zu sehen, es wird Brot gebacken und einiges mehr, kann man auf der Homapage des Museums nachlesen.
Wäre schön wenn jemand auf einen kleinen Plausch vorbeikommt...
Schmieden lernt man am Amboß

July 8, 2016 at 10:50 PM
Aha!

Mal gucken ob ichs schaffe! Es ist ja leider Saison!

Gruß

Oli
previous proper planning prevents piss poor performance

July 8, 2016 at 11:11 PM
Hallo,
mein Anliegen ist es die Schmiede regelmässig einmal im Monat zu festen Terminen mit Leben zu erfüllen, die Termine werde ich dann hier im Forum bekanntgeben, allerdings schätze ich daß eine beständige Regelmäßigkeit erst im nächsten Jahr zu erreichen ist.
Schmieden lernt man am Amboß

July 15, 2016 at 10:38 AM
Hallo Volker,

sehr schön, dass Du Dich daran beteiligst, der Schmiede neues Leben einzuhauchen. Auch wenn nicht immer Leute hier aus dem Forum vorbei schauen, dann poste weiter die Termine, an denen Du in Sobernheim bist. Vlt. passt es ja dann doch einmal bei einem.

Viel Erfolg!
July 17, 2016 at 10:09 PM
Habe heute im Freilichtmuseum Bad Sobernheim mit dem "alten" Museumsschmied zusammen die Schmiede unter Feuer gehabt. Als Verstärkung waren auch 2 Forumsmitglieder dabei: Olaf (PARX) und Alex (Hammerfreund) der sich als Schmiedeneuling wacker geschlagen hat. Geschmiedet haben wir ua. einige Blätter, 2 Fleischgabeln, Schürhaken in Miniformat und Originalgröße, und neben ein paar anderen Kleinigkeiten selbstverständlich auch Hufeisen in Originalgröße und Minihufeisen.
Wir hatten den ganzen Tag viele Besucher aller Altersgruppen, sehr nette und fachlich anspruchsvolle Gespräche, jede Menge Spaß und Ruß in der Nase.
Olaf hat ein paar Bilder gemacht, ich denke er wird welche einstellen
Vom Rest des Treibens im Museum habe ich leider wenig mitbekommen, aber es waren jede Menge Leute da die das Programm gelobt haben, es wurde viel geboten.
Ich freue mich schon auf den nächsten Schmiedetermin im Museum, es wird wieder ein Sonntag sein, den Termin gebe ich dann bekannt sobald er feststeht.
Schmieden lernt man am Amboß

Last edit: July 18, 2016 at 2:24 PM, Volker Priewe
July 18, 2016 at 7:26 AM
Dem kann ich mich nur anschließen. War mit meiner Frau auf dem Gelände unterwegs, da an vielen Stellen alte Handwerkskunst gezeigt wurde war richtig Leben in dem Dorf, teilweise hatte man Eindruck auf einer Zeitreise zu sein. Es hat auch ein Wagner dort gearbeitet, das wollte ich mir noch anschauen, bin dann aber bei Volker in der Schmiede "hängengeblieben" (hat Spaß gemacht !). Es wurde auch deutlich, dass es für die Besucher interessant ist wenn in der Schmiede gearbeitet wird und auch Fragen gestellt werden dürfen. Wir hatten richtig gute Stimmung in der Schmiede. Die gesamte Veranstaltung ist absolut empfehlenswert.
Viele Grüße
Alex
Stell dich näher an den Amboss und du wirst den Unterschied schnell bemerken.
July 18, 2016 at 11:40 AM
Hallo,

die Schmiede im Freilichtmuseum in Bad Sobernheim ist klein aber fein. Insg. macht das Museum einen guten Eindruck. Es wird viel geboten und das Museum ist gut besucht. Es werden neben dem Schmieden auch andere alte Handwerke gezeigt. So gab es einen hervorragenden Stellmacher namens Walter Keil und der Bäcker machte sehr leckeres Gebäck.

In der Schmiede haben sich die Besucher sehr gefreut, dass dort gearbeitet wurde. Fasziniert blieben einige recht lange und betrachteten das Arbeiten von Volker und Alex. Es wäre schön, wenn die Schmiede eine dauerhafte Belebung erhält. Ich würde sagen, es sieht gut aus.

Hier die Bilder:

DSC06899.jpgDSC06908.jpg
Last edit: July 18, 2016 at 12:06 PM, Olaf Kunz
July 23, 2016 at 9:38 AM
Nächster Termin in der Schmiede ist am  Sonntag 31. Juli.
Wer Lust hat etwas Schmiedeluft zu schnuppern ist herzlich willkommen.  Amboss_Museum_009.jpg

Schmieden lernt man am Amboß

Last edit: April 9, 2019 at 10:40 AM, Volker Priewe
August 4, 2016 at 6:13 PM
Am Sonntag 7. August habe ich die Schmiede von ca. 9 Uhr bis 16 Uhr unter Feuer, an diesem Tag findet auch eine Themenführung Kleinhandwerk statt. geschmiedete_Wuerfel_018.jpg
Schmieden lernt man am Amboß

Last edit: April 9, 2019 at 10:41 AM, Volker Priewe
August 9, 2016 at 11:16 AM
Nächster Termin an dem ich die Schmiede mit Leben erfülle ist Sonntag der 21.August 2016 von ca 10 Uhr bis 17 Uhr, wer ein wenig Schmiedeluft schnuppern möchte ist herzlich eingeladen.
An diesem Tag findet auch ein Töpfermarkt statt und gebacken wird auch.
Nähere Informationen gibt´s auf der Internetseite des Museums. 


bierstachel_002.jpg
Schmieden lernt man am Amboß

Last edit: April 9, 2019 at 10:42 AM, Volker Priewe